Webcam / Kamera in OBS Studio einbinden

Wir haben ja jetzt schon einiges in OBS Studio reinbekommen. Bilder, Präsentationen. Das Wichtigste aber fehlt noch, nämlich wir selbst, unser Kamera Bild. Wie kriegen wir das in OBS Studio rein? (Video-Transkript aus dem OBS Studio Online-Kurs🙂

Kamera-Szene in OBS Studio anlegen

Das Prinzip kennst du, da muss ich dir nicht viel Neues erzählen. Ich mach eine neue Szene. Zuerst hier auf das Symbol. Gib ihm den Namen Kamera. Denn diese Szene kommt exklusiv eine Kamera rein und zwar eine Webcam. Ich verwende hier gerade zwei Dinge, über die du mich jetzt gerade hier siehst im Video, aber ich habe noch eine zweite, die direkt nebendran ist und die binden wir jetzt ein. Wir brauchen natürlich wie immer eine neue Quelle. Jawoll, wollen klicken auf das Plus Symbol. Und jetzt siehst du, da ist kein da steht Kamera. So, aber hier ist ein Kamera Symbol Video, Aufnahmegerät. Das ist das, was wir brauchen. Ein Videoaufnahmegerät. Man hätte auch einfach Kamera sagen können, aber das ist bei OBS Studio an der einen oder anderen Stelle so, dass das die Übersetzung aus dem Englischen vielleicht nicht die beste ist, aber.

Hauptsache, wir wissen es jetzt. Videoaufnahmegerät brauchen wir. Ich klicke da drauf. Dann gebe ich dem Ganzen einen Namen. Ich schreib einfach eine Webcam rein und klicke auf okay. Und als nächstes definieren wir die Eigenschaften dieser Webcam. Also alles wie immer.

Kamera in den OBS-Einstellungen auswählen

Und da wird mir jetzt angeboten alle Kamera Geräte, die hier angeschlossen sind an diesen Rechner und das sind ein bisschen mehr, als es bei dir wahrscheinlich sein werden. Also lass dich davon nicht irritieren. Da wird dir deine Webcam dann angezeigt, wenn sie an deinem Rechner angeschlossen ist. Und die, die ich jetzt möchte? Ich habe hier die, die du siehst. Das ist diese Logitech Brio. Und direkt daneben ist eine Logitech C 920. Die will ich jetzt haben. Schwupps haben wir das Vorschaubild. Und jetzt siehst du die Wahrheit. Hinter mir ist es nämlich in Wirklichkeit grün. Greenscreen, damit ich das überhaupt so machen kann. Ich selber vor OBS Studio. Da komm ich in einem anderen Video dazu. Okay, also du siehst jetzt aber auch, das Format ist irgendwie nicht so passend, dass es vier zu drei.

Ich klicke mal auf okay und wenn ich dann sehe, dann siehst du, das füllt hier das Ganze nicht aus, sondern hier rechts fehlt. So was liegt daran, dass die Standardeinstellungen dieser C920 noch vier zu drei ist. Aber dann gehe ich einfach in die Eigenschaften nochmal dieser Quelle zurück, hier auf Webcam und dann mit der rechten Maustaste. Hier steht Eigenschaften und dann sind wir wieder zurück bei diesem Fenster. Und hier kann ich eben nicht nur die Kamera selbst auswählen, ich muss mal ein bisschen größer. Sondern hier unten siehst du dann auch Einträge zum Thema Auflösung und da ist der Geräte STANDARD ausgewählt. Was ich jetzt haben will, ist eine benutzerdefinierte Auflösung, weil ich das ja ändern will, weil ich diesen diesen Randall Weg haben will. Also klicke ich auf Benutzerdefiniert und da verschwindet jetzt erst einmal das Vorschaubild, weil jetzt hier bei Auflösung nichts drinsteht. Da muss ich erst eine passende Auflösung wählen, die ich gerne hätte und die die Kamera auch anbietet. Sprich je nachdem, was für eine Kamera du verwendest, wird ja was Unterschiedliches angeboten.

Kamera-Auflösung wählen

Ich habe hier eine ganze Menge. Ich weiß, das hier ist ein 16 zu neun Format, nämlich HD 1920 mal 1080p Pixel. Das will ich haben, dieses Format, wähl das aus. Und jetzt siehst du, auch in der Vorschau passt es jetzt rein, ich klicke auf okay. Dann stellen wir fest Oh, es ist jetzt viel zu groß hier hinten für die Szene. Also hier mal wieder transformieren, an Bildschirmgröße anpassen, schwups passt es hier rein. Und jetzt siehst du, das ist die Logitech hier, in die ich gerade reinschaue für das freigestellte Bild. Und hier direkt daneben ist die Webcam für das Bild, das du hier jetzt in der Mitte des Bildschirms siehst, mit dem tatsächlich grünen Hintergrund, wie er hier nun mal gerade ist. Was wir jetzt gemacht haben, ist, die Kamera hier reinzubekommen. Und jetzt haben wir eigentlich schon genügend. Ich weiß es gar nicht mehr. In welche kann man am besten schauen? Jetzt haben wir hier schon genügend Möglichkeiten, um uns mal zu überlegen Wie kombinieren wir denn jetzt die ganzen Sachen?

Wir wollen ja nicht nur getrennte Szene haben. Eine für ein Bild, eine für eine Präsentation, eine für die Kamera. Wir hätten das ja gerne alles zusammen frei arrangiert. Kümmern wir uns gleich drum. Jetzt noch mal die schnelle Zusammenfassung:

Zusammenfassung Kamera einbinden

Wie bekomme ich die Kamera hier rein? In der neuen Szene Kamera wähle ich eine Quelle und diese Quelle heißt Video Aufnahmegerät für Live einen Namen wie immer. Dann in den Eigenschaften wähle ich die passende Kamera aus und gegebenenfalls änder ich noch die Auflösung, indem ich auf Benutzerdefiniert gehe und dann hier eine Auflösung auswähle, wie ich sie gerne hätte. Und dann Gäste auf okay, ich gehe jetzt auf Abbrechen, weil da ist ja schon eine Kamera drin. So sieht es aus. Nachmachen.

Text einblenden


WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner